News

Amsterdam Trip

Die Umfrage auf Instagram hat entschieden! Du willst über meinen Amsterdam Tagesausflug lesen ! 😀

Zur Hinfahrt gibt es nicht viel zu erzählen, wir sind mit dem Bus hin weil’s am günstigsten war und wir waren etwa 3 Stunden unterwegs.

Als wir dann am Hauptbahnhof ankamen war ich erstmal fast sprachlos. Das Gebäude war so riesig und echt schön. Und dann kam die Frage, was tun? Da wir sehr spontan gefahren sind hatten wir natürlich nichts vorbereitet. Kurz überlegt war gleich klar, wir MÜSSEN eine dieser Bootstouren durch die Graten machen. Das erste mal das ich ein Boot betrete. Trotz leichter Aufregung habe ich mich aber gefreut und wir sind knapp eine Stunde durch Amsterdam gefahren.

Die Gebäude sind echt schön und den Stil mag ich total, teilweise hatten die Häuser riesige Fenster und hatten einen Mix zwischen Altbau und Modern.

Als wir ausstiegen sind wir viel zu umhergeirrt, ganz ohne Plan. Haben uns die Häuser angeschaut und Plätze, sind an einem Park vorbei und über viele der bekannten Brücken. Wir hielten sogar an eine Art Ausstellung über Mode. Darüber erzähle ich dir aber nächste Woche! 🙂

Und dann sind wir an einen dieser Bäckereien vorbei… Gott, diese Monster von Süßkram und Torten. Da haben wir natürlich nicht viel drüber nachgedacht und haben uns eine der Kalorienbomben gegönnt.

Und dann war der Tag auch schon fast um und wir waren wieder auf den Weg zurück zum Hauptbahnhof. Wir haben so viel gesehen und waren uns direkt einig das wir wiederkommen. 🙂

Der Kurztrip hat mir riesigen Spaß gemacht 🙂 Mehr Bilder wirst du in den nächsten Tagen auf Instagram sehen.

Bis dahin,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.